Print logo

Akademie "Rechtsbildung"

Die am 19.01.2001 gegründete Akademie „Rechstbildung“ ist eine gemeinnützige Nichtregierungsorganisation, die für das Wohl der Gesellschaft agiert.

Zielsetzungen und Tätigkeitsbereiche der Akademie:

· Durchführung von Fortbildungsmaßnahmen für Juristen und Beamte zur Stärkung des Rechtsstaats;

· Förderung des Rechtsbewusstseins der Bürger mit dem Ziel, die Kontrolle der Öffentlichkeit auf die Tätigkeit der Verwaltungsbehörden und Amtsträger zu erhöhen.

 

Bereiche der Bildungs- bzw. Forschungsmaßnahmen:

· Öffentliches, Straf- und  Privatrecht

 

Durchgeführte Maßnahmen:

· An Bildungsmaßnahmen der Akademie „Rechstbildung“ im Zeitraum von 2001 bis Ende 2017 nahmen insgesamt 18 425 Personen teil,  u.a.

             - 3 584 Straf- und Verwaltungsrichter sowie Verwaltungsbeamte in Gerichten

             - 10 065 Verwaltungsbeamte der Hauptstadt und Provinzen

 

· Soziologische Studien:

  - 2002 – 2004: Landesweite soziologische Studie  zur Feststellung der „ Akzeptanz der Rechtsreform in der Mongolei“

  - 2009 – 2010: Landesweite soziologische Studie „Umfrage zur Etablierung der Verwaltungsgerichtsbarkeit in der Mongolei und zur Umsetzung der VwGO“, durchgeführt in Kooperation mit dem Forschungsinstitut des Obersten Gerichts

- 2017 - 2018: Soziologische Studie zur Bewertung der Umsetzungslage des Allgemeinen Verwaltungsgesetzes, durchgeführt in Kooperation mit dem Ministerium für Justiz und Inneres

 

· Einige Beispiele von Handbüchern und Gesetzeskommentaren:

  - „Grundlagen des Verwaltungsrechts und des verwaltungsgerichtlichen Verfahrens“, 2003

  - „Das Verwaltungsgerichtsverfahren in der Mongolei. Ein Handbuch für Richter“, 2004

  - „Kommentar zur Verwaltungsgerichtsordnung“, herausgegeben in Zusammenarbeit mit dem Obersten Gericht, 2009, 2.Aufl. 2011

  - „Kommentar zum Strafgesetzbuch der Mongolei“, herausgegeben in Zusammenarbeit mit dem Obersten Gericht, 2010, 2.Aufl. 2013

  - „Die Zivilprozessordnung der Mongolei. (vereinfachter Kommentar)“, 2013

  - „Kommentar zum Allgemeinen Verwaltungsgesetz. Ein Nachschlagewerk für Forschung und Anwendung“, 2017

 

· Periodika:

  - „JusLine-Rechtsnachrichten“, Druckblatt für die Öffentlichkeit mit vereinfachten Gesetzeskommentaren, seit 2003